Schön, dass Sie da sind. Lassen Sie uns verändern.

Renteneintritt?
Tag X ist da!

Noch mal einen letzten Tag zur Arbeit gegangen, allen auf die Schultern geklopft, nochmal einen Kuchen ausgegeben und ein Buch mit lustigen Ratschlägen für Rentner geschenkt bekommen. Lange darauf hingearbeitet und mit einem Mal ist er da, der letzte Arbeitstag.

Endlich Zeit zum Verreisen, für die Kinder oder Enkelkinder, es gibt auch noch einiges in Haus und Wohnung, was mal in Angriff genommen werden könnte. Wie geht es dann weiter?

Wo soll die Reise jetzt hingehen? Es sind noch so viele Jahre, die gelebt werden wollen. Was bedeutet es wirklich, in den Ruhestand zu gehen? Ist das der Lebensabend?

„60 ist das neue 40!“ und mit 70 Jahren ist man definitiv Best-Ager, vermittelt die Werbung. Sind es nicht schon die Worte „Ruhestand“, „Lebensabend“ oder „Rentner/Rentnerin“, die Gefühle auslösen, die schwer zuzuordnen sind? Was verändert sich in ihrem Leben mit dem Renteneintritt und dem Abschied aus dem Erwerbsleben?

Wie können Sie sich vorbereiten?

Vielleicht ist es einfach eine gute Zeit für eine Bilanz und einen neuen Anfang, ein Sortieren der alten und der neuen Möglichkeiten, ein Ausloten von Erwartungen und dem, was wirklich sinnvoll und zufriedenstellend ist, um Einblicke in ganz neue Perspektiven zu bekommen.

Bevor aus einer Veränderung eine Krise wird, kann ein individuelles Coaching eine wirksame Unterstützung sein.

AKTUELL: Ab sofort wieder freie Termine!

Ich möchte Sie begleiten – schon vor, während und nach dem Renteneintritt – damit Sie diese spannende neue Lebensphase mit all ihren Facetten mit Leben füllen können – mit ihrem Leben!

hier geht es zum kostenlosen Telefontermin

Blog